Eine tolle Begegnung

Als ich 5 Jahre alt war und mit meinem Cousin und meinem Vater in Recklinghausen zum Stadion gelaufen bin, um uns den Weltpokal anzugucken, traf ich neben dem Weg zufällig Manuel Neuer, der ehemalige Torwart des Fc Schalke 04. Er war verletzt und trainierte mit seinem Physiotherapeuten Fangen und Werfen des Balles. Ich fragte ihn: „Wer bist du?“ und er antwortete: „Ich bin Manuel Neuer.“ Mein Cousin fragte darauf: „Was machst du?“ „Ich trainiere,“ antwortete er. Da sagte der Physiotherapeut: „Könnt ihr bitte gehen?“ Manuel Neuer aber sagte zu seinem Physiotherapeut: „Nein, die stören nicht.“ Am Ende versprach er mir noch, dass er einmal groß Karriere machen will und in ein paar Jahren Weltmeister sein wird.

Und das ist im Sommer 2014 ja auch wahr geworden.:)

Mats und Younes aus der 5c

maxresdefault

[Quelle:http://i.ytimg.com/vi/RjBe38mhWD4/maxresdefault.jpg]